FRC übernimmt Kreditplattform

FRC – Finance & Risk Consult GmbH (FRC) übernimmt eine der bekannten kommunalen Kreditplattformen im deutschsprachigen Raum.

Heinz Hofstaetter
3. Januar 2022

FRC übernimmt Kreditplattform

FRC – Finance & Risk Consult GmbH (FRC) übernimmt im Rahmen eines Asset Deals mit CommneX eine der bekannten kommunalen Kreditplattformen im deutschsprachigen Raum. „Nachdem wir uns in den letzten Jahren sehr intensiv mit dem Thema der kommunalen Kreditplattformen auseinandergesetzt haben, machen wir mit diesem Zukauf den nächsten Schritt in Richtung einer österreichischen Kreditplattform“ sagt Werner Lehner, Geschäftsführer der FRC.

Die Plattform generierte seit März 2017 überwiegend in Deutschland eine Gesamtnachfrage von rd. EUR 16 Mrd. Mit Produkten im Bereich Finanzierungen und Einlagen sowie einem Kreditmanagementtool verfügte die Plattform über rd. 500 Nutzer seitens der öffentlichen Hand und über rd. 120 Nutzer aus Finanzinstituten.

„In den nächsten Monaten werden wir die Plattform auf unsere individuellen Bedürfnisse anpassen und das Geschäftsmodell der FRC weiter digitalisieren. Damit stellen wir die personalisierte Digitalisierung bei unseren Kunden weiter in den Vordergrund. Wir sind überzeugt, dass wir damit einen wesentlichen Beitrag zur steigenden Digitalisierung der Kommunalfinanzierung in Österreich leisten werden“, führt sein Geschäftsführerkollege, Heinz Hofstaetter, weiter aus.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an: contact@commnex.de oder support@frc.at.

ANFRAGE

FRC | KOMMUNAL | DIGITAL

5 Jahre FRC auch im Kommunalverlag...

Webinar am 22.6.2021: Finanzierungsausschreibungen leicht gemacht!

Kirchdorf/Krems: #009 Ladies first...

UNSERE LEISTUNGEN

Ihre Finanzierung ist unsere Aufgabe!

„Podcast FRC ON AIR

In regelmäßigen Folgen informieren wir, worauf es bei der Optimierung des Finanzierungsportfolios und bei der Digitalisierung des Gemeinde-haushalts ankommt und wie wir Sie als ausgelagerte Finanzabteilung und Sparring-Partner dabei entscheidend unterstützen. Nebenan finden Sie die jeweils aktuellste Folge zum Reinhören.

Über Heinz Hofstaetter

Heinz Hofstaetter ist seit 2016 Geschäftsführer der FRC-Finance & Risk Consult GmbH. Als Betriebswirt mit Abschluss an der Wirtschaftsuniversität Wien und als Bankkaufmann begann er seine berufliche Laufbahn bei KPMG in Frankfurt am Main in den Bereichen Industrie, Anlagenbau, Lebensmittel, Banken und Corporate Finance.

Es folgte der Einstieg in das Bank- und Kapitalmarktgeschäft bei der Bank Austria Investmentbank in Wien. Als langjähriger Prokurist und Vorstand der HYPO NOE im Bereich Finanzierung (Public Finance, Real Estate, Project Finance) mit einer Bilanzsumme von ca. 15 Mrd. und als Geschäftsführer von zwei Investmenthäusern in Österreich beschäftigte er sich intensiv mit den Themen Finanzierung und Kapitalmarktanlagen. Er war unter anderem verantwortlich für ein diversifiziertes Portfolio von Assets under Advisory von 6,5 Mrd. EUR in allen Vermögensklassen.

Darüber hinaus hat Herr Hofstaetter bis 2008 eine nachhaltige Verbriefungsplattform für langfristige Vermögenswerte aufgebaut. Das Setup einer Bewertungsplattform von 2009 bis 2015 für komplexe Finanzinstrumente in Frankfurt am Main rundet seine universelle Ausrichtung ab.